Festschrift zum 150-jährigen Jubiläum

Wir möchten Ihnen unsere Geschichte in der Festschrift zum 150-jährigen Jubiläum von J.J.Darboven in drei Kapiteln erzählen: Tradition, Verantwortung und Genuss. Im Folgenden möchten wir Ihnen den Inhalt die Festschrift überblicksartig vorstellen.

J.J.Darboven ist Hamburg, wie der Michel
oder der Hafen. Und an der Spitze dieser weit
über Hamburgs Grenzen wohlangesehenen
Kaffeerösterei steht ein wahrhaft hanseatischer
Kaufmann. Also auf in die nächsten 150 Jahre
und eine ebenso erfolgreiche Zeit! Helmuth Kern, Ex-Wirtschaftssenator Hamburg


 
 
 

Wir leben Traditionen

Tradition bedeutet, das Gute zu bewahren und für die Zukunft vorzubereiten. Das gilt für das Rösten hochwertiger Kaffeebohnen ebenso wie für die Führung eines Familienunternehmens. J.J.Darboven hat sich nach der Gründung vor 150 Jahren als mittelständisches Unternehmen bewährt und sich strategisch stets der Weitsicht verpflichtet.
  • Mein Leben für den Kaffee - Im Gespräch mit Albert Darboven
  • Wenn Vielfalt Standard ist - Darbovens Markenspektrum
  • Was ist hanseatisch? - Ein Interview mit Dr. Henning Voscherau
  • Von Hamburg in die Welt - J.J.Darboven als globales Unternehmen
 


Wir tragen Verantwortung

Ebenso wichtig wie erstklassiger Kaffee ist bei J.J.Darboven das Engagement für kulturelle, sportliche und soziale Projekte. Dieser Einsatz für die Stadt und für die Menschen hat eine langjährige Tradition und ist fest in der Philosophie des Unternehmens verankert. Dazu gehören auch der IDEE-Förderpreis für junge Unternehmerinnen, nachhaltiges Wirtschaften und faire Bedingungen für Kaffeebauern.
  • Fundament eines erfolgreichen Lebens - Unsere Unternehmensphilosophie
  • Fairness als oberstes Gebot - Café Intención, unser Fairtrade-Pionier
  • König Kunde auf der Schulbank - Weiterbildungen als Kundenservice
  • HILFE oder H.E.L.P. - Die Wirkung zählt
 

Wir pflegen Genuss

​Ein gutes Buch, ein geselliger Nachmittag mit Familie und Freunden, eine gute Ausstellung, ein beschwingtes Konzert und eine gute Tasse Kaffee, Tee oder Kakao. Bei J.J.Darboven hat man sich seit 150 Jahren auf den perfekten Genuss konzentriert. Kein Wunder, dass das Unternehmen auch für die Zukunft jede Menge Ideen für den Genuss hat.
 
  • Eine Kantate für den Kaffee - Johann Sebastian Bachs Liebeserklärung an den Kaffee
  • Wenn Kaffee zum Erlebnis wird - Die hohe Kunst der Zubereitung
  • Feiern Sie mit uns 150 Jahre J.J.Darboven - Vom Senatsempfang bis zum Jubiläumskaffee
  • 150 Jahre Kaffeekultur - Eine kleine Zeitreise

Laden Sie hier die Festschrift zum 150-jährigen Darboven Jubiläum herunter