zurück

Eine Idee von purem Kaffeegenuss

J.J.Darboven präsentiert ID ORIGINS auf der Internorga 2017

Hamburg, im März 2017. Hamburg war schon immer die Stadt der backsteinernen Speicher, der mutigen Unternehmer und der Kaffeebohnen. Seit über 150 Jahren ist das Familienunternehmen J.J.Darboven Teil der Kaffeegeschichte der Hansestadt. Von hier starten die Produkte des aus Tradition innovativen Heißgetränkeexperten ihre Erfolgsgeschichten. Auf der Internorga 2017 stellt J.J.Darboven sechs sortenreine Länderkaffees aus den besten Anbauregionen der Welt unter der Marke ID ORIGINS vor.

Mit diesen neuen Impulsen in der ID-Linie beweist das Traditionsunternehmen erneut Erfahrung, Kaffeekompetenz und Innovationskraft. J.J.Darboven präsentiert mit ID ORIGINS sortenreine Urspungskaffees mit unverwechselbarem Aroma. Die spezifischen Bedingungen der Herkunftsländer prägen den einzigartigen und für die jeweilige Region typischen Geschmack.  Jede Sorte wurde abgestimmt auf Lage und Höhe ihres Anbaugebiets weiterverarbeitet. Eine schonende Langzeitröstung sowie Geduld und Leidenschaft während der gesamten Produktion sorgen für harmonische Geschmackskompositionen und feinste Aromanoten. Schmeichelt dem „light-medium“ geröstete Brasil die Gaumen mit einem würzigen Aroma und leichten Nuss- und Fruchtnoten, kommt der „dark“ geröstete India kräftig und körperbetont mit einem Hauch dunkler Schokolade daher.  

250g frische und sortenreine Qualität
Die sechs Länderkaffees erweitern die ID-Linie um hochwertige sortenreine Bohnenkaffees für einen vielfältigen Einsatz in der trendorientierten Gastronomie und Hotellerie. „Egal, ob ID ORIGINS langsam und genussvoll per Hand oder per Knopfdruck am Vollautomaten zubereitet wird, der Kaffee verliert nie seinen Charakter oder sein Aroma“, erklärt Ralf Neubert, Geschäftsführer Vertrieb bei J.J.Darboven. „Wir legen schon bei der Auswahl der Rohware viel Wert auf die einzigartige Qualität. Damit ID ORIGINS immer ein frischer Genuss bleibt, haben wir uns entschlossen, die ganzen Bohnen im 250g Ventilbeutel anzubieten.“

Auf den ersten Blick detailliert informiert
J.J.Darboven nutzt die ansprechend gestaltete Verpackung für detaillierte Informationen über das Produkt. Benannt nach ihren Herkunftsländern, heißen die sechs sortenreinen ID ORIGINS Kaffees „Colombia“, „Ethiopia“, „Brasil“, „Nicaragua“, „India“ oder „Kenya“. Auf den Etiketten finden sich weitere Angaben, die den spezifischen Charakter der Kaffees beschreiben. Vom Anbaugebiet über den Röstgrad der verwendeten Bohnen bis zur bildhaften Beschreibung des Aromas – alle relevanten Informationen werden übersichtlich präsentiert. So findet sich für jeden Geschmack der passende Kaffee.

ID ORIGINS – das sind Kaffees für alle, die Wert auf einen facettenreichen Genuss legen. Für den anspruchsvollen Gast, der Qualität, Transparenz und Weltoffenheit schätzt und wissen will, woher der Kaffee in seiner Tasse stammt.

Für weitere Informationen:
 
J.J.Darboven GmbH & Co. KG
Ute Lund
Telefon: 040 - 73335-408
Fax: 040 - 73335-121
Email: ulund@darboven.com

lauffeuer Kommunikation GmbH
Patricia Klünder
Telefon: 040 - 68 987 68-22
Fax: 040 - 68 987 68-11
Email: pk@lauffeuer-kommunikation.de

  zurück
IDEE KAFFEEIDEE KAFFEECafé IntenciónCafé IntenciónEilles KaffeeEilles KaffeeAlbertoAlbertoMövenpickMövenpickSansibarSansibar